Winterzeit – Pinguinzeit

Rechtzeitig nach Weihnachten und Neujahr hat es geschneit. Ich liebe ja Schnee – besonders wenn ich drinnen am Fenster stehen kann, mit einer Tasse Tee und einem Plätzchen in der Hand… Irgendwie finde ich es total beruhigend, wenn man den bedächtig fallenden Flöckchen zuschauen kann *träum*

Und gleichzeitig macht das Winterwetter Lust darauf warm eingepackt hinaus in den Schnee zu stapfen. Dafür bracht es warme Strick- und Sweatstoffe wie beispielsweise das süße Pinguin-Strickpanel, das es bei „Der Stoffladen“ in Eichstätt gibt. Aus letzterem ist einer toller Pulli nach dem Schnitt „Pinio“ von Firlefanz entstanden. Der Schnitt wird sicher einer meiner Lieblingsschnitte werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.